Logo IAHD EANL2Um die Tauchzeit zu verlängern musst Du die Atemluft anpassen. Beim EAN Nitrox Taucher Level 1 hast Du gelernt, wie man mit Sauerstoff angereicherter Luft tauchen kann, wobei die der Sauerstoffanteil bis zu maximal 40 % ist.
Du kannst den Sauerstoffanteil bis zu 100 % erhöhen. Bei einem Sauerstoffanteil über 40 % sind andere Normen maßgebend. Zudem muss das Tauchequipment angepasst werden, durch Equipment, dss höhere Sauerstoffanteile ohne Probleme liefern kann.

Der IAHD Kurs "Angereicherter Luft Taucher, niveau 2" besteht aus verschiedenen Elementen:

Theoretische Kenntnisse:
Weil wir in diesem zweiten Level mit 100 %igen Sauerstoff arbeiten, werden unter anderem die zusätzliche Sicherheitsbestimmungen von Sauerstoff behandelt. Darüber hinaus berechnen wir die verschiedenen Sättigungsfaktoren der verschiedenen Gase mit den wir während des Tauchens in Berührung kommen.

Praktische Fähigkeiten:
In diesem Teil gehst Du zusammen mit den Tauchinstruktor in ein Tauchgewässer, um dort das gelernte umzusetzen, unter anderem das Tauchen mit „Stages“.

Anforderungen:
• IAHD-Brevet „EAN Taucher, niveau 1 oder Equivalent;
• Minimal 10 geloggte Angereicherter Luft, niveau 1 Tauchgänge (ohne Ausbildungstauchgänge);
• Minimum Alter 16 Jahre;
• Belegbares Schwimmvermögen;
• Tauchmedizinische Untersuchung (Nicht älter wie 1 Jahr);
• Unterzeichnete Einverständniserklärung.

Befugnisse:
• Keine Dekompressionstauchgang mit Sauerstoff geeignetes Equipment bis maximal 100 % Sauerstoff;
• Tauchen mit einem anderen „Angereicherter Luft Taucher, niveau 2“ oder Höher. Einer muss mindestens Volljährig sein.

Dive & Training centres: